Wetter in Meseberg
Klare Nacht
Klare Nacht
15°C
 

Letzte Nachrichten

2016 Karneval

„Wir hoffen ihr hattet einen so tollen Abend wie wir und dass wir euch auch für die Zukunft von uns begeistern konnten! Wir kommen gerne wieder!“, so hieß es noch im vergangenem Jahr von den Seehäuser Karnevalisten nach ihrem Auftritt in Meseberger Krug. Begeistert müssen sie vor Jahresfrist haben denn der Saal war am Sonnabend voll und die Stimmung war grandios.

Kein Problem die Karten zu verkaufen, wenn die Seehäuser rufen, dann kommen die Gäste hieß es schon am Einlass und im Saal wurde schon vor der dem Motto der 61. Session des Seehäuser Carnaval-Clubs gefrönt. „Mit Freud und Spaß – von ALLEM was“, so das Motto und das die Meseberger Freut und Spaß haben wollten, dass sah man schon an den tollen Kostümen mit dehnen sie zur Feier kamen.

Donnernder Applaus dann als der SCC ein marschierte und bei welchem Karneval gibt es denn so etwas, dass allein zum Einmarsch schon eine donnernde Zugabe gefordert wurde. Oldies, Sänger, Sternchen und Teufel, die Tollitäten Sven I. und Claudia I., ein gewaltiges Ensemble welches sich vor dem närrischen Volk aufgebaut hatte. Zeremonienmeister Burkhard Lüdicke wollte mit den Gästen den Schlachtruf üben aber das war gar nicht nötig, „Meseberg Hajo“ donnerte es schon beim ersten Versuch lautstark durch den Saal und selbst wenn Sternchen oder Teufel tanzten wurde lautstark mitgesungen.

Ihr volles Programm hatten die Seehäuser mitgebracht und von den Mesebergern wurde es dankend angenommen. Bei bester Stimmung wurde ausgelassen gefeiert. Wer nicht dabei sein konnte, dass Programm des SCC aber dennoch erleben möchte, eine Zugabe gibt es noch. Am Sonnabend, 20. Februar, wird zur großen Abschlussfete nach Lichterfelde eingeladen.

Geschrieben von Jörg Gerber für die Altmarkzeitung.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide