Wetter in Meseberg
Klare Nacht
Klare Nacht
15°C
 

Letzte Nachrichten

200 Jahre Bockwindmühle in Meseberg

Am 06.10.2012 wird der 200.Geburtstag der Mühle gefeiert und gleichzeitig die Mühle in Betrieb genommen. In der neu erbauten Mühle wird dann endlich wieder Korn zu Mehl gemahlen. Bis zu diesem Tag wird die Meseberger Bockwindmühle ihre neuen Flügel bekommen.

Im Jahre 1812 wurde die Bockwindmühle in Calberwisch erbaut. 1850 wurde diese Mühle von Johann Christian Daßler von Calberwisch nach Meseberg umgesetzt und wurde in Meseberg von verschiedenen Müllermeistern betrieben. 1875 wanderte der Sohn von Johann Daßler nach Neuseeland aus. Die Nachfahren vom Sohn, Karl Friedrich Daßler, Helen und Geoff Monckton aus Neuseeland haben viel für den Wiederaufbau der Mühle getan. Der Heimat-und Mühlenverein e.V. Meseberg freut sich darauf die beiden am 06.10.2012 in Meseberg begrüßen zu dürfen.

Großer Dank gilt auch den vielen Menschen, die bisher mit Spenden, viel Fleiß und persönlichen Engagement, zum Wiederaufbau der Mühle beigetragen haben.

Sie sind herzlich eingeladen am 06.10.2012 nach Meseberg zu kommen, sich selbst vom Geschaffenen zu überzeugen und mit uns zu feiern.

Mühle schafft Gemeinschaft.

 

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide